landing page html templates
 

« Verstand, Glück und Ausdauer brauchen wir im Leben...»

(Peter Levin)

 

Sabine Heim

Als ausgebildete Physiotherapeutin, Osteopathin und Yogalehrerin nutze ich mein Wissen und meine Erfahrungen, um Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlempfinden zu unterstützen.
Dabei spielen viele Faktoren wie zum Beispiel Ihr Allgemeinzustand, die Dauer und Ausprägung Ihrer Beschwerden, Ihre Mitarbeit und das im Zitat vom Peter Levin erwähnte Glück eine Rolle.

Meine Arbeitsweise

Meine Behandlung beginnt mit einer umfassenden Untersuchung Ihres Körpers von den Knochen über die Bandapparate und Muskeln bis hin zur Aufhängung der Organe. Dies erlaubt mir Zusammenhänge und Ursachen Ihrer Beschwerden zu prüfen und zu identifizieren, wo und wie ich Ihren Organismus im Heilungsprozess unterstützen kann.

Meine Hände sind meine Werkzeuge zum Ertasten von Spannungen und Bewegungseinschränkungen in den verschiedenen Geweben wie Muskeln, Faszien, Gelenken und dem dazugehörigen Nerven-Gefäßsystem. Diese werde ich individuell auf Sie abgestimmt mit Techniken aus der manuellen Physiotherapie bzw. der strukturellen, viszeralen und cranio-sacralen Osteopathie behandeln. 

Ich nutze unter anderem Hilfsmittel wie den Fazer zur Faszientherapie, Schröpfgläser und ein medizinisches Lasergerät z.B. zur Behandlung von Narben, Ödemen und Schmerzsymptomen. 

Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, werde ich Ihnen Übungen mitgeben. 

Klarheit in der Kommunikation und ein respektvoller Umgang miteinander sind mir dabei sehr wichtig.

Berufserfahrung / Ausbildung / Fortbildung

Meine Berufserfahrung

seit Okt. 2006
selbständig tätig in gemeinsamer Praxis mit Uwe Staffa in Dornbirn, Österreich

August 2004
dreiwöchige Hospitation bei Rachel Dickens, English Osteopath, in Antibes, Frankreich

2004 – 2006
selbständig tätig in Gratkorn, Tobelbad und Graz, Österreich

1999 – 2004
Physiotherapeutin im Ambulatorium am Stadtpark Graz, Österreich 


Meine Ausbildung

2015 – 2018
Ausbidung zur Yogalehrerin am Yoga Forum München

2001 – 2008
Ausbildung zur Osteopathin an der Wiener Schule für Osteopathie,
Master of Science an der Donau-Universität Krems, Österreich

1999
Nostrifikation in Österreich

1996 – 1999
Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Fachschule Vlotho – Bad Seebruch, Deutschland

1995 Abitur in Würzburg, Deutschland

Meine osteopathischen Fortbildungen

Biodynamische Ausbildung zur Behandlung von Kindern

Fasziale Manipulation, Fazer und Flossing für die Faszien

Diverse Kurse zum Viszerum und dessen osteoartikuläre sowie peritonale Zusammenhänge

Interdisziplinäres Seminar zur Behandlung von Kieferfunktionsstörungen

Weiterbildung in der Gynäkologie und Urologie

Charisma in der Patientenführung

Psychologische Führung von Schmerzpatienten

Meine physiotherapeutischen Fortbildungen

Kinesio-Taping

Manuelle Mobilisation nach Mulligan

Mc Kenzie Konzept für Lenden, Brust und Halswirbelsäule

Therapeutisches Klettern

Funktionelle Bewegungslehre nach Susanne Kleinvogelbach

Manuelle Lymphdrainage und komplexe Entstauungstherapie

Mein Angebot 

Mobirise

Physiotherapie

Physiotherapie ist das Erkennen und Behandeln von z.B. durch Verletzungen oder Operationen gestörten Bewegungsmustern und muskulären Dysbalancen.
Durch angeleitetes Einüben von optimierten Bewegungsabläufen und durch gezieltes Training von Kraft, Ausdauer und Koordination werden Schmerzen reduziert und die Funktionsfähigkeit wiederhergestellt.

Mobirise

Osteopathie

Osteopathie ist eine Art der manuellen Behandlung, die im Körper Spannung und Blockaden aufspürt und löst.
Sie verbessert die Mobilität und Funktion Ihres Organismus und fördert so die Regeneration.

Mobirise


Laser-Behandlung

Die Laser-Behandlung eignet sich sehr gut zur Behandlung von Narben, von Ödemen z.B. nach Sprunggelenkstraumata oder auch post- operativ und zur Behandlung von Schmerzsymptomen wie z.B. Genickstarre, Bandscheibenvorfälle, Arthrosen.

Die Behandlung ist schmerzfrei und erfolgt mit dem medizinisches Lasergerät der Firma K-LASER.

Mobirise


Vitalfeld 

Die Vitalfeld-Technologie vereint die Erkenntnisse der Schul- und Alternativmedizin (z.B. Applied Kinesiology, Homöopathie, Orthomolekulare Medizin) mit den neuesten Forschungsergebnissen der Physik über elektromagnetische Felder bzw. Frequenzspektren eines lebenden Organismus (Vitalfeld). >>mehr

Yoga

Yoga verbessert die körperliche und mentale Lebensqualität, die Kraft und die Beweglichkeit der unteren Extremität und stärkt den Gleichgewichtssinn.

In meinen Yogakursen unterrichte ich jenes Yoga, welches am Yoga Forum in München unterrichtet wird und auf der Marmalehre basiert. Marmas sind Stellen in unserem Körper, über die wir einen besseren Zugang zu uns erreichen. Wenn wir sie erreichen, stärken sie uns und geben uns Kraft, dort wo wir sie benötigen. An anderen Stellen machen sie uns zarter und geschmeidiger und lösen unnötige Spannung. Durch die Verbesserung der Wahrnehmung gelingt es die Gesundheit zu fördern und zu erhalten.

Meine Yogakurse finden am Dienstagabend im „frei raum“, Schützenstr.7b, 6850 Dornbirn statt.
Einzelstunden auf Anfrage.

Anmeldung bitte unter 05572-389519 oder per e-Mail osteopathie@sabineheim.at.

Organisatorisches

Terminvereinbarung
Telefonisch unter 05572-398519 während unserer Bürozeiten.
Außerhalb dieser Zeiten können Sie gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen – wir rufen Sie dann gerne innerhalb der nächsten 24 Stunden zurück.
Oder Sie senden mir eine E-Mail an osteopathie@sabineheim.at.
 
Terminabsage 
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Termine mindestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn abgesagt werden müssen. Ansonsten werden sie zu 100% verrechnet.

Dauer und Kosten pro Behandlungseinheit
Osteopathie/Physiotherapie:
Behandlungsdauer 45 Minuten 
Kosten: 99,- €

Laserbehandlungen:
Dauer variabel  
Kosten pauschal 26,- €

Vitalfeld - Global Diagnostics:
Dauer variabel  
Kosten pauschal 65,- € 

Meine Praxis ist eine Wahleinrichtung.

Verordnung und Rückerstattung
Sowohl für physiotherapeutische als auch für osteopathische Behandlungen ist eine ärztliche Verordnung erforderlich.

Für physiotherapeutische Behandlungen erstatten die Krankenversicherungsträger 80% des Vertragspartner-Tarifes zurück, was einem Betrag von ca. 20,- € bis 30,- € pro Behandlungseinheit entspricht (Stand 2019, Angaben ohne Gewähr).
Dazu muss die chefärztliche Bewilligung bereits vor Behandlungsbeginn vorliegen.

Für osteopathische Behandlungen, für Laser-Behandlungen und für Behandlungen mit dem Vitalfeld werden von den gesetzlichen Versicherungsträgern im Normalfall keine Kosten übernommen. 
Einige Zusatzversicherungen übernehmen allerdings die Behandlungskosten. Bitte klären Sie in diesem Fall selbst mit Ihrer Versicherung ab, in welcher Höhe die Rückerstattung erfolgt. 

Kontakt

SABINE HEIM
Osteopathie-Physiotherapie


Sandgasse 13a/Top14

Tel.: +43 5572 398 519
Email: osteopathie@sabineheim.at

Parkmöglichkeiten